GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2015 Der schwarze Koffer GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2009 Die schwebende Jungfrau Startseite GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2009 Die schwebende Jungfrau GGG 2009 Die schwebende Jungfrau
Der schwarze Koffer Komödie in 4 Akten von von Werner Schuster Zum Inhalt des Stücks: München in den 50-er Jahren. Die traute Harmonie des Ehepaars Wusserl wird durch den überraschenden Besuch einer näheren Verwandten erstmals auf die Probe gestellt. Zusätzlich bringt der Verdacht, dass ein Familienmitglied in einen Bankraub verwickelt ist, den Polizeibeamten F. J. Wusserl in arge Bedrängnis. Ungeahnte Verwechslungen, heillose Verwirrung sowie Eifersüchteleien nehmen ihren Lauf... Die Rollen und ihre Darsteller: Franz Joseph Wusserl, Polizeibeamter ....... Philipp Egner Beate Wusserl, seine Frau ......................... Irene Fitzek Flora Bolle, Tante von Beate ................ Sandra Schwarz Rudi Fröhlich, Freund von F.J. Wusserl .... Rainer Gardein Kurt Killing, Kommisar ..................... Dietmar Berscheid Isolde Nachtigall, Nachbarin .............. Claudia Rukower Johannes Grünlich, Nachbarsjunge ................ Moritz Fitzek Platten-Ede, Räuber ......................... Michael Rukower Souffleuse............................Monika Karl Bühnentechnik, Bühnenbau, Requisite, Kostüme.... GGG Nach der Aufführung von nunmehr 28 Theaterstücken in 20 Jahren haben wir uns entschieden, dem immer wiederkehrenden Wunsch unseres Publikums nachzukommen, das ein oder andere Stück nochmals aufzuführen. Anlässlich unserer lang ersehnten Rückkehr in unsere Ursprungsgemeinde St. Gertrud haben wir uns darum entschlossen, unsere erste Boulevardkomödie, die wir im November 1988 gespielt haben, nochmals für Sie aufzulegen:
GGG 2015 Der schwarze Koffer GGG 2015 Der schwarze Koffer GGG 2015 Der schwarze Koffer GGG 2015 Der schwarze Koffer GGG 2015 Der schwarze Koffer GGG 2015 Der schwarze Koffer
2005